Sonntag, 16. Juli 2017

Sommerzeit

für Bunt ist die Welt


Der Monat Juli und besonders auch der bereits vergangene Juni haben sich bisher ja wirklich als klassische Sommerzeit entwickelt.
Strahlende Sonneschein, herrlich blauer Himmel,
extrem-Wärme ( die ich eigentlich nicht so brauche ) und am Abend dann laue Nächte.
Eine üppige Flora 
Und morgens und abends dann das Konzert unserer gefiederten Freunde
shared with: Id-rather-b-bird

***
Sommerwind
Behaglich sitz´ ich hier in diesem Garten 
genieß´ den leichten, warmen Sommerwind.
Freu´ mich an Blumen, die in vielen Arten 
und bunten Farben hier versammelt sind.

Belausche Vögel - suche zu entdecken
zu welchem Tier wohl jener Ruf gehört.
Die zwei dort scheinen sich verliebt zu necken -
ein and´rer schimpft - was ihn wohl so empört?

Begeistert meine Blicke weiter schweifen -
ich träume einfach nur so vor mich hin.
Versuche nichts Bestimmtes zu begreifen

und frag´ auch nicht nach meines Lebens Sinn.
Will diesmal nur die Möglichkeit ergreifen -
um mich zu freuen - daran, dass ich bin

Ein Gedicht ,freigestellt, von
Anita Menger
aus Gedichte-Meile





Kommentare:

  1. So schöne Bilder, dazu das wunderbare Gedicht - ja, so stellt man sich Sommer vor. Hier war der die ganze letzte Woche in der Wäsche - grau und viiiiiel Wasser. Heute scheint endlich wieder die Sonne, die Musikkapelle wird's freuen, sie feiert heute 175. Geburtstag. Einen schönen Sonntag wünscht Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Gedichte von Anita Menger. Sie sind so wunderbar harmonisch und erfrischend.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  3. ...ja dieser Sommer ist schön...und jetzt sogar mit ausreichend Regen zwischendurch, was die Gartenarbeit erleichtert und die Natur aufatmen lässt...jedenfalls so bei uns, aus dem Norden hört man ja eher von zu viel Regen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    das sind ja so schöne Bilder! Jede erdenkliche Farbe ist in diese Fotos wiederzufinden!
    Sommerzeit ist einfach eine schöne Zeit!
    Ich wünsch euch noch einen schönen Abend und seid ganz lieb gegrüßt!
    Ella

    AntwortenLöschen
  5. Diese wunderbaren weißen Wolken-Tauben! Alle Fotos zeigen so viel Liebe der Fotografin!

    AntwortenLöschen
  6. Wieder sehr schöne Naturbilder.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    wir scheinen am falschen Ende Deutschlands zu leben.
    Von schönem, sonnigem Sommerwetter fehlt hier im Norden spätestens sei Siebenschläfer leider jede Spur...
    Trotzdem danke für deine schönen Fotos (ist das ein Kuckuck unten links?) und das Gedicht.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wie ich glaube ist das eine Singdrossel.
      LG

      Löschen

Danke für eure lieben Worte♥
Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.!